In jedem Bungalow - das Buch zum Schachspiel

Ein reich bebildertes Fotobuch erläutert Idee und historischen Hintergrund des "Afrikanischen Schach".



... und eine Biografie über einen deutschen Aussteiger, der Schach mit den Geistern spielte

Hans von Loesch und seine legendäre Mwazaro-Lodge im benachbarten Shimoni: das ist ein kenianischer Küsten-Krimi, in dessen Mittelpunkt ein Schachbrett steht. Ohne Hans ( 2015) würde es Mbuyu Beach Bungalows in der heutigen Form nicht geben. Auch ihm zu Ehren wird hier jetzt ein Gartenschach der besonderen Art gespielt...

Hans von Loesch, Werner Zeppenfeld

Afrikanisches Schach.

Ein Leben mit den Geistern an Kenias Küste

 

Als Councillor Mwadzikomba sein Leben am Geländer der Ramisi-Brücke aushaucht, geht für den deutschen Aussteiger Hans von Loesch ein Jahrzehnt zwischen Traum und Albtraum zu Ende. Er hatte in Afrika einen neuen Anfang gesucht, an einem heiligen Strand im Süden Kenias. Immer tiefer wird er hineingezogen in eine faszinierende Welt der Traditionen und des Geisterglaubens. Er wird ein Pionier des Öko-Tourismus, kämpft gegen Korruption und Mordkomplotte – und um die Liebe seines Lebens. Dem langjährigen ARD-Afrika-Korrespondenten Werner Zeppenfeld hat er seine unglaubliche Geschichte erzählt.

zum Preis von € 8,99 erhältlich im Buchhandel oder bei

amazon:  Afrikanisches Schach

 

Auf youtube gibt es diese Bearbeitung: